Gästebuch

11: Sarah
30.09.2012, 16:04 Uhr
 
Hallo,
ich finde es zwar schön das es endlich mal eine Internetseite gibt, aber so manche Beiträge auf dieser Seite könnten mal entfernt werden, da wären unteranderem die Hoffnung auf das Bebauungsgebiet Gartenstraße . Den es scheint laut Auskunft des Herrn Wiese der dort als Ansprechpartner genannt wird , kein freies Grundstück mehr dort zu geben, was nur unnötige Hoffnung weckt für alle Leute die gerne eine Grundstück erwerben wollen.
MFG Sarah
 

Kommentar:
Vielen Dank für den Hinweis. Bezüglich der Grundstücke im Bebauungsgebiet stehe ich für Rückfragen zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen U.Schultze Ortsvorsteher

10: E-Mail
02.10.2010, 23:27 Uhr
 
einen lieben gruß nach roskow.
habe selbst mal in roskow gewohnt.
durch zufall fand ich diese seite.
sehr schön mal etwas aus der alten zeit zulesen.
habe noch angehörige in roskow.
wäre schön mal eine antwort zubekommen
bis dann ein schönes wochenend und liebe grüße
aus las palmas de gran canaria
heinz hanke






























 
9: E-Mail
01.05.2010, 17:32 Uhr
 
Hilfe!
Ich möchte ein paar Tage (9. - 11.7.10)in Roskow verbringen, finde aber keine Übernachtungsmöglichkeit.
Vielleicht hat jemand eine Lösung für mein Problem?
 
8: Ann-Kathrin Gürges
08.03.2010, 12:37 Uhr
 
Hallo, ich wusste gar nicht dass Roskow eine Homepage hat. Also, liebe grüße aus Bayern.
 
7: E-Mail
01.02.2010, 02:12 Uhr
 
Mit Interesse habe ich die Chronik gelesen. Leider wurde die Zeit von 1939 bis 1949 ausgespart. Irgendwann nach dem Krieg wurden in der Kirchenkuppel Aufzeichnungen gefunden. Diese würde ich sehr gern lesen. Wer weiß, wo diese Aufzeichnungen jetzt sind?
 
6: Einwohner
29.11.2009, 21:49 Uhr
 
Hallo ;)
 
5: E-Mail
21.06.2009, 14:11 Uhr
 
Hallo,
Eine echt schöne Homepage ist das doch geworden, ein Lob an den Bürgermeister. Was man evt. noch hinzufügen könnte, wäre, wenn jede Woche aktuelle Nachrichten von Roskow und deren Vereine auf der Homepage nach zu lesen sind.

MfG. C.Schramm
 
4: E-Mail
28.05.2009, 09:56 Uhr
 
Hallo Anja,
diese Plattform der Kommunikation lässt zu, Kritiken zu äußern, ohne sich der Diskussion zu stellen. Eigentlich war mein Wille gewesen bei Veröffentlichung dieser Homepage nicht auf solche Dinge zu reagieren und ich bleibe auch bei dieser Einstellung.
Nutzen Sie und alle anderen Bürgerinnen und Bürger doch besser die Möglichkeit, Hinweise und Kritiken in den Spechstunden zu erläutern, wir haben dann auch die Möglichkeit, mögliche Lösungswege sofort zu diskutieren oder auf den Weg zu bringen.
Im übrigen habe ich den Vorstand des Sportvereines informiert über das Interesse an der Bildung einer Volleyball-Mädchenmannschaft. Haben Sie sich dort gemeldet ?

Mit freundlichen Grüßen

Udo Schultze, Ortsvorsteher


 

Bearbeitet am 28.05.2009

3: Anja
26.05.2009, 12:53 Uhr
 
das ist echt eine gute idee von EINWOHNER!!!!

ich bin auch dafür das was für die jugend gemacht wird wir wollen alle eine volleyballmannschaft auf machen wir haben aber noch kein ..OKAY.. ob wir das nun machen dürfen!!
das wäre nett wenn wir mal bescheid bekommen ob JA oder NEIN..
und nochmal eine andere Frage was is den nun mit dem Jugenclub????da wissen wir auch nichts...
es wurde uns viel versprochen aber gemacht wurde doch eigendlich noch nichts oder?????

Gruß Anja
 
2: Einwohner
08.05.2009, 21:37 Uhr
 
Schön, dass es jetzt auch eine Homepage für unser Dorf gibt.Ich würde mich freuen, wenn wir an unserem Badestrand neuen Sand bekommen könnten. Am Volleyballplatz könnte dann auch gleich was abgeladen werden! ;) Viele Grüße
 

Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde jediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
Email:
Text*:
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.